Erdbeer-Daiquiri Vergrößern

Erdbeer-Daiquiri

Der unverwechselbare fruchtige Geschmack ruft unweigerlich Assoziationen mit Sommer und Sonnenschein hervor. Für diesen Drink verwendet man anders als bei einem herkömmlichen Daiqiuri, braunen Rum. Die Komponenten Zuckersirup und Limettensaft, werden durch Erdbeernektar und Grenadine ersetzt. Traditionell wird der Cocktail mit Crushed Ice in einem Martiniglas serviert.

Mehr Details

  • Zutaten

    • 50 ml. Plantation Rum 
    • 70 ml. Granini Erdbeersaft 
    • 10 ml. Monin Grenadine

    Inhalt für circa 14 Martinigläser

    • 1 Flasche Plantation Rum  0,7l
    • 1 Flasche Granini Erdbeersaft 1l
    • 1 Flasche Monin Grenadine 0,25l                                              

    Zubereitung

    • Einen Shaker mit Crushed Ice füllen. 
    • Braunen Rum, Erdbeersaft und Grenadine in den Shaker geben.
    • Solange shaken, bis sich die Oberfläche des Shakers kühl anfühlt.
    • Getränk in ein Glas abseihen.
  • Eigene Bewertung verfassen

    Erdbeer-Daiquiri

    Erdbeer-Daiquiri

    Der unverwechselbare fruchtige Geschmack ruft unweigerlich Assoziationen mit Sommer und Sonnenschein hervor. Für diesen Drink verwendet man anders als bei einem herkömmlichen Daiqiuri, braunen Rum. Die Komponenten Zuckersirup und Limettensaft, werden durch Erdbeernektar und Grenadine ersetzt. Traditionell wird der Cocktail mit Crushed Ice in einem Martiniglas serviert.